Home

Nachdem infolge der Weltwirtschaftskrise 1929 der Motorradbau eingestellt wurde, brachten die Wanderer Werke 1932 ihre Automobilabteilung in die neu gegründete Auto Union AG ein, als vierter Ring neben den Marken Audi, DKW und Horch.


Unsere Ziele bestehen vor allem darin, den Kontakt zwischen den Fahrzeugbesitzern herzustellen und zu fördern. Dazu wird ein Fahrzeugregister geführt und es werden regelmäßige Treffen organisiert.


Daneben ist die Beratung der Mitglieder zur Fahrzeugrestaurierung und Ersatzteilversorgung von besonderer Bedeutung. Um gezielte Informationen zu den Fahrzeugtypen bereithalten zu können sind Ressortleiter eingesetzt, die den Clubmitgliedern als Ansprechpartner zu Seite stehen.

Zwei bis viermal im Jahr erscheinen die


Wanderer Mitteilungen mit Artikeln zur Historie, Typenkunde und Fahrzeugrestauration, sowie Berichte von Treffen und Veranstaltungen. Offizielle Club Mitteilungen und –Informationen, wie z.B. Mitgliederbewegungen, sind genauso enthalten wie ein Teile- und Fahrzeugmarkt, in dem jedes Clubmitglied kostenlos Angebote und Gesuche inserieren kann.


Die WandererMitteilungen sind Bestandteil der Clubmitgliedschaft. Der Versand an die Clubmitglieder ist kostenlos.

Wer wahren Wert will,

wählt Wanderer!

So lautete einst der Werbespruch für jene Fahrzeuge die in Chemnitz gebaut wurden und mit denen sich unser Wanderer Automobilund Motorradclub beschäftigt.


Zweck unseres 2010 gegründeten Vereins ist die Erhaltung und originalgetreue Restauration von Fahrzeugen der Marken Wanderer und Audi (bis 1940), diese waren bis zum 2. Weltkrieg ein fester Bestandteil des deutschen Kraftfahrzeugbaus.

Das Spektrum im Wanderer Automobil und Motorradclub umfasst alle Fahrzeugtypen der Baureihe:


Wanderer Motorräder, von den Anfängen im Jahre 1902 bis zur Produktionseinstellung 1929.


Wanderer Motorfahrräder, von 1930 bis 1956


Wanderer Automobile, vom ersten „Puppchen“ 1913 über die Nachfolgemodelle der 20er Jahre bis zum letzten gebauten Modell, ein W 23 im Jahre 1942.


Wegen verschiedener Ähnlichkeiten zwischen den Wanderer und Audi Automobilen der Vorkriegszeit werden auch die Fahrzeuge der Marke Audi (bis 1940) mitbetreut.

Copyright © All Rights Reserved

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren